Von Taylor Swifts neuem Album, „Lover“, das am 23. August auf den Markt kam, wurden in den USA laut Nielsen Music in den ersten zwei Tagen bereits mehr als 500.000 Exemplare verkauft. Damit hat „Lover“ in den Vereinigten Staaten schon den „A Star Is Born“-Soundtrack als bislang meistverkauften Longplayer des Jahres abgelöst.