Dass der Regisseur in seinem neuen Film kupierte Pitbulls zeigte, gefällt der Tierschutzorganisation überhaupt nicht.

Ab nächstem Donnerstag (15. Juli) ist der langersehnte, neunte Film von Quentin Tarantino auch in den deutschen Kinos zu sehen. „Once Upon A Time…In Hollywood“ ist im Los Angeles der späten sechziger Jahre angesiedelt und begleitet TV-Star Rick Dalton (Leonardo DiCaprio) und seinen besten Freund und Stuntman Cliff Booth (Brad Pitt) beim Versuch Aufträge zu…