Das Axel Springer Mediahouse Berlin arbeitet weiter dran, das Echo-Vakuum mit einem neuen Musikpreis zu füllen. Inzwischen stehen zum Beispiel die Partner in den Bereichen Produktion, Artist Relations und PR für die International Music Awards fest.