Es wird keine achte Staffel von „Orange Is the New Black“ geben.

Es wird keine achte Staffel von „Orange Is the New Black“ geben. Aber das macht nichts, denn diese Geschichten stillen den aufkeimenden Serienhunger.

Netflix schickt die erfolgreiche Eigenproduktion „Orange Is the New Black“ nach sieben Staffeln in Rente. Statt sich mit einer achten Season zu begnügen, müssen Fans nun also auf Alternativen ausweichen. Zum Glück existieren diese. Wir berichten von schwarzem Humor, messerscharfen Dialogen und starken Frauen – verpackt im Serienformat. Weeds Hausfrau und Mutter Nancy Botwin lässt…