Rekordandrang beim Heidelberger Frühling
Mit einem Konzert der Münchner Philharmoniker unter Valery Gergiev mit Sopranistin Anja Harteros ist am 13. April der Heidelberger Frühling 2019 zu Ende gegangen. Das internationale Musikfestival zog bei seiner 23. Ausgabe 47.700 Besucher an und erzielte damit eine neue Rekordmarke. ... mehr lesen
gefunden auf / Quelle: musikwoche.deveröffentlicht am 15.04.2019