Das neue Rammstein-Album sei derart vielschichtig, dass Gitarrist Richard Kruspe von „Rammstein in 3-D“ spricht. Und es gebe auch deshalb neue Musik, weil die Band nicht wie Kiss wahrgenommen werden solle: als Makeup-Gruppe.

Jetzt werden Nägel mit Köpfen gemacht: Das neue Album von Rammstein soll im April 2019 erscheinen. Das teilte Gitarrist Richard Kruspe „Heavy Consequence“ mit. Das siebte Studioalbum wäre der Nachfolger von „Liebe ist für alle da“, das 2009 erschien. Kruspe sprach über die Frustration, die Entscheidungsbildungen betrifft, bei der eben ganze sechs Musiker beteiligt sind….