Am 14. Juni veröffentlicht Madonna ihr 14. Studioalbum „Madame X“. Für die erste Single „Medellín“ hat sich die Queen of Pop mit Reggaeton-Sänger Maluma zusammengetan und lässt dementsprechend kaum ein Latin-Pop-Klischee aus. Immerhin: Als Pausenmusik für das Finale des Eurovision Song Contest in Tel Aviv, bei dem Madonna am 18. Mai als Stargast auftritt, ist der Song durchaus brauchbar. Bildet euch hier euer Urteil:

Der Beitrag Madonna: Neue Single „Medellín“ erschien zuerst auf kulturnews.de