John Lennon und Yoko Ono

Mit „Imagine“ schrieb John Lennon Musikgeschichte. In kreativer Zusammenarbeit mit seiner Partnerin Yoko Ono schaffte der Beatle es, Musik und Aktivismus miteinander zu verbinden. Eine neue Doku erzählt nun mit faszinierendem, ungesehen Videomaterial die Entstehungsgeschichte des Albums.

Die neue Dokumentation des Emmy-Preisträgers und Oscar-nominierten Michael Epstein erzählt mit noch nie gesehenem Videomaterial aus der Entstehungszeit von „Imagine“ sowie exklusiven Interviews die besondere Geschichte einer beispiellosen Zusammenarbeit. Nicht nur als Ehepartner, sondern auch als kreatives Duo demonstrierten John Lennon und Yoko Ono, wie stark Kunst und Politik miteinander verflochten sind. In der Dokumentation…