Was soll man zu Helge Schneider noch sagen? „Pflaumenmus! Die Tournee zum Mus!“ heißt die diesjährige Herbsttour des begnadeten Jazzmusikers, der das Blödeln einfach nicht lassen kann und auch schon wieder ein neues Filmprojekt ankündigt. Doch zunächst hat Schneider ein neues Studio-Album am Start: „Partypeople (beim Fleischer)“ heißt das und ist ab sofort im Handel erhältlich. Bekannt ist von der Schallplatte, die auch als CD erscheinen wird (!), dass Helge Schneider höchstpersönlich für Qualität bürgt. „Fertig!“ steht im Pressetext hinter dieser Aussage. Damit ist der Jazzer aus Mülheim an der Ruhr mal wieder so kryptisch wie schon lange nicht mehr. Fest steht nur, dass der Großteil der Herbsttour aus Open-Air-Konzerten besteht, erst ab Oktober wechselt Schneider in Hallen. „Bin schon gespannt aufs Catering“, haut der Meister noch raus, während die Fans noch nicht mal wissen, wie die Band aussehen wird, mit der Helge Schneider auf Tour geht. Beste Voraussetzung für die schönsten Überraschungen!

Tickets für die Tour von Helge Schneider gibt es bei Reservix und bei Eventim zu kaufen.
Das neue Album „Partypeople (beim Fleischer)“ könnt ihr hier kaufen.

Der Beitrag Helge Schneider mit neuem Album auf Tour erschien zuerst auf kulturnews.de