Mit der frischen Dialogue EP kehrt Chris Wayfarer auf Colour In Music zurück, inklusive zweier Remixe von Push 92 und MnD. Getragen von Piano Chords, einer deepen Bassline und kurzen Vocalfetzen ist der erste Track „Elba“ kein Freund von Traurigkeit. Denn das mehr als solide Drum-Fundament schiebt den lebhaft groovenden Track mächtig an. Push 92 hat seinen Remix ebenfalls um das Piano Chord herum aufgebaut. Allerdings wurde das Chord dabei kräftig durch die Mangel gezogen, auf den Kopf gestellt und mit Pads, flatterigen Synths und jeder Menge Percussion kombiniert. „Dialogue“ von Chris Wayfarer wendet sich der dubbigen Seite von House Music zu, so wie man es eher von Colour In Music gewohnt ist. Diesmal lässt das reduzierte Drumgerüst viel Raum für die Sounds – entspannte Rhodesklänge, fließende Synthsequenzen und Brass Chords. MnD reduziert das Original von „Dialogue“ auf seine Essenz. Herausgekommen ist dabei ein super minimalistischer aber dubby Remix mit schwebenden String Pads, shuffelnden Drum Patterns und dezent eingestreuten Stabs.

Dialogue EP by Chris Wayfarer

Label: Colour In Music | CIM034
Release: 30.09.2019 Traxsource // 14.10.2019 Worldwide
Kaufen: amazon.de // iTunes // Traxsource.com
Tracks:

  1. Elba (Original Mix) – Chris Wayfarer
  2. Elba (Push 92 Remix) – Chris Wayfarer
  3. Dialogue (Original Mix) – Chris Wayfarer
  4. Dialogue (MnD Remix) – Chris Wayfarer