Delhia de France hat ein Video zu ihrem Song „Friend :Kalypso“ geteilt. Der Song ist die zweite Single-Auskopplung aus der letzte Woche erschienen EP „Oceanides“. Kurz vor Release ihrer EP veröffentlichte Delhia bereits die Single „Tremors :Nemesis“.

In „Friend :Kalypso“ besingt Delhia de France, wie die eigenen Abgründe und die dunklen Seiten der eigenen Persönlichkeit Anziehung entfalten und Freundschaft suggerieren können. Untermalt wird diese Ambivalenz von dem griechischen Wort „Kalypso“, das „täuschen“ aber auch „verbergen“ bedeuten kann. Das Video zu dem Song wurde komplett mit der Story-Funktion von Instagram gedreht, die verwendeten 3D-Filter wurden von Programmierer*innen und VFX-Designer*innen entworfen und sind frei zugänglich. Das Video könnt ihr oben auf unserer Seite sehen.

„Oceanides“ ist die zweite EP der ursprünglich aus Jena stammenden Künstlerin. Wie der Erstling enstand auch „Oceanides“ in Zusammenarbeit mit Langzeitkollaborateur Robot Koch. Neben ihren eigenen Veröffentlichungen war Delhia in der Vergangenheit auf Tracks von Künstler*innen wie Adriatique, Steve Bug, Deadbeat und Robag Wruhme zu hören.

Die EP „Oceanides“ könnt ihr hier auf Amazon bestellen.

Der Beitrag Delhia de France veröffentlicht Video zu ihrem Song „Friend :Kalypso“ erschien zuerst auf kulturnews.de