Ein lachender Elvis Presley im Jahr 1975

Nach dem sensationellen Kassenerfolg von „Bohemian Rhapsody“ soll nun eine Musiker-Biographie nach der nächsten verfilmt werden. Baz Luhrmann („Moulin Rouge“) will es mit Elvis Presley aufnehmen.

Hollywood ist sehr berechenbar geworden, wenn es darum geht, die Kuh zu melken. Nach dem Oscar-Triumph und Box-Office-Erfolg des Queen-Biopics „Bohemian Rhapsody“ folgte „Rocketman“ über das Leben von Elton John. Durchaus ein Risiko, weil der Film sich um einen der erfolgreichsten Künstler der Gegenwart dreht und nicht um eine verstorbene Legende. (Andererseits würden Brian May…