Beyoncé hat eine Weihnachtskollektion herausgebracht.

Die Platte begleitet die soeben auf Netflix gestartete gleichnamige Dokumentation über ihr Konzert auf dem Coachella 2018.

Beyoncé hat quasi über Nacht ein neues Live-Album herausgebracht. Es enthält Songs aus ihrer am 14. April auf Netflix gestarteten Doku über ihren Coachella-Auftritt im Jahr 2018. https://twitter.com/Beyonce/status/1118413878596198400 Die LP enthält 40 Songs, darunter ihre Hits „Sorry“, „Drunk In Love“ und „Crazy In Love“. Mit dabei sind aber natürlich auch einige neue Stücke der Sängerin….