Du möchtest Dir eine Soundbar kaufen? Tongenuss erklärt Dir, was eine Soundbar genau ist und welche Vorteile Sie bietet. 

Nutze das Inhaltsverzeichnis, um direkt zum passenden Abschnitt zu springen.

Was ist eine Soundbar?

Eine Soundbar ist eine fusionierte Lautsprecherbox und wird gewissermaßen in einem Querformat positioniert. Sie wurde als zusätzliche Option zu einer traditionellen Surround Sound Anlage konzipiert, um alle erforderlichen Bausteine dieses Gerätes in einem Gehäuse des Lautsprechers aufzunehmen.

Übliche Surround Sound Anlagen setzen sich aus mehreren, unterschiedlichen Lautsprechern zusammen. Diese sind für die verschiedenen Tonfrequenzen bei der Wiedergabe verantwortlich.

Zudem müssen die einzelnen Bausteine in auserwählten Distanzen zueinander positioniert werden, um den erforderlichen Raumklang zu erzielen.

Die notwendigen einzelnen Bestandteile sind im Vergleich hochpreisig und benötigen ebenfalls einen voluminösen Raum, damit die notwendige Distanz zum Ohr erzielt wird. In vielen Fällen fügen sich die unterschiedlichen Lautsprecher ungünstig in das Gesamtbild des Zimmers ein.

Üblich wäre ein getrenntes Entertainment-Zimmer für die komplette Ausstattung, um die Technologie und den klassischen Wohnraum voneinander abzusondern.

Leider steht nicht immer ein voluminöses Platzangebot innerhalb der eigenen vier Wände zur Verfügung und deswegen erarbeiteten Entwickler eine additionale Option, um in den Genuss des beliebten 3D Klangs zu gelangen.

Die Soundbar entstand.

Welche Vorteile bietet eine Soundbar?

Eine Soundbar kommt zum Einsatz, wenn eindrucksvolle Soundeffekte von Lieblingsfilmen und Musikstücken wiedergegeben werden sollen.

Die technischen Besonderheiten übersteigen bei weitem die Kompetenz von klassischen Lautsprechern.

Um einen virtuelle Raumklang zu erzeugen, ist nun nur eine kompakte Soundbar für eine frontale Beschallung erforderlich.

Eine hochpreisige und im Vergleich mühsam zu installierende 5.1 Surround Sound Anlage kann ersetzt werden.

Durch die Virtualisierung wird ein fast gleichartiges Klangbild erzielt.

Durch Verwendung einer Soundbar erhält der TV-Raum in Sachen Soundqualität eine extreme Aufwertung.

Im Zusammenspiel mit einem passenden TV-Gerät wird das eigene Wohnzimmer zum heimischen Kinoerlebnis.

Aufbau und Funktion einer Soundbar

Optisch wirkt die Soundbar mit ihrer flachen Bauweise schlicht und unauffällig.

An der vorderen Seite der Soundbar befinden sich häufig Bedienelemente. Alle notwendigen Anschlüsse sind auf der Rückseite anzutreffen.

Im Regelfall befinden sich bei den meisten Systemen mehrere digitale und analoge Anschlüsse für Fernseher, DVD- und Blu-ray-Player. Zahlreiche Modelle unterstützen HDMI.

Je nach Variante offerieren die kompakten Lautsprechersysteme Unterstützung via Bluetooth oder USB. Nutzer können über die Soundbar unverzüglich Musik vom Tablet, Smartphone oder MP3-Player abspielen.

Der überwiegende Teil der Soundbars zeigt eine Kompatibilität zu den bevorzugten Wiedergabeformaten, wie beispielsweise MP3, WMA oder WAV.

Produktauswahl