Review: Tom Petty And The Heartbreakers :: The Best Of Everything 1976–2016
Anders als das letztjährige Boxset, „An American Treasure“, dessen 60 Tracks auf sechs LPs vor allem Demos, Alternate Takes und Live-Cuts umfasst, darunter allerlei eher Marginales und Peripheres, werden die 38 Tracks auf vier LPs als die Essenz im Schaffen Tom Pettys angepriesen.Dem Namen nach war es eine Band, die 1976 ... mehr lesen
gefunden auf / Quelle: rollingstone.deveröffentlicht am 14.03.2019By Wolfgang Doebeling