Review: Cherry Glazerr :: Stuffed & Ready
Solide jingle-janglender Alternative Rock mit einer Frontfrau, die beweist, dass die Generation Z keine Gewissheiten unhinterfragt lässt. Als Punk-Ikone ist Glazerr-Leaderin Clementine Creevy viel näher an, say, Kurt Cobain als an Beth Ditto, Patti Smith oder Skin von Skunk Anansie: Creevy ist weiß, jung, schlank, smart, instagramable as hell, es gibt bei ihr nicht die identitätsprägenden Zeichen von realem gesellschaftlichem Ausgestoßensein. ... mehr lesen
gefunden auf / Quelle: musikexpress.deveröffentlicht am 31.01.2019By Steffen Greiner