Queen-Biografin wütet: Warum fehlt Barbara Valentin in „Bohemian Rhapsody“?
In „Bohemian Rhapsody“ kommt Barbara Valentin nicht vor – aus Zeitgründen nicht, oder weil sie einfach totgeschwiegen werden sollte?Eine Queen-Biografin beklagt, dass im Freddie-Mercury-Biopic „Bohemian Rhapsody“ Barbara Valentin fehlt. Die österreichische Schauspielerin (1940-2002), bürgerlich Ursula Ledersteger, war eine enge Vertraute des Sängers, pflegte ihn bis zu seinem Tod durch Aids 1991. ... mehr lesen
gefunden auf / Quelle: rollingstone.deveröffentlicht am 02.11.2018By RS