Pink Floyd: Roger Waters will mit „The Wall“ gegen Trumps Mauer ankämpfen
Pink Floyd-Legende Roger Waters überlegt „The Wall“ an der amerikanisch-mexikanischen Grenze zu spielenDie öffentlichen Auftritte von Roger Waters sind rar geworden. Doch anlässlich der Ausstellung „Pink Floyd – Their Mortal Remains“ – die im Augenblick in Dortmund zu sehen ist – sprach Waters mit der Presse und machte auch klar, ... mehr lesen
gefunden auf / Quelle: rollingstone.deveröffentlicht am 11.01.2019By Rolling Stone