Mariah Carey: Konzert in Saudi-Arabien diene Aufhebung der Geschlechtertrennung
Die Sängerin widersetzt sich den Protesten von Aktivistinnen. Die sagen, derartige Konzerte würden von Menschenrechtsverletzungen ablenken.Mariah Carey wird nach ihrem Auftritt in Saudi-Arabien hart kritisiert, kontert jedoch Vorwürfe, sie unterstütze das Königreich mit ihrem Auftritt. Vor allem Frauenrecht-Aktivisten gingen die Sängerin an. Deren Pressesprecherin ließ nun ausrichten, dass das Konzert ... mehr lesen
gefunden auf / Quelle: rollingstone.deveröffentlicht am 01.02.2019By Dominik Schmidt