Jon Bon Jovi schimpft gegen Kim Kardashian: Außer Porno nichts gerissen
In einem Interview zeigte der 56-Jährige großes Unverständnis zum Werdegang heutiger Prominenter und griff unter anderem den Kardashian-Klan anDie Unternehmens-Strategie des Kardashian-Klans ist durchaus kritikwürdig. Die dekadente Bloßstellung der eigenen Privatsphäre ist jedoch eine Vorgehensweise, die sich seit den 2000ern durch Realityshows und soziale Medien in den Alltag geschlichen hat. ... mehr lesen
gefunden auf / Quelle: rollingstone.deveröffentlicht am 30.10.2018By RS