Die Toten Hosen übergeben Bundestag Unterschriften gegen Rassismus
Die Bekenntnisse für ein tolerantes Deutschland hat die Band um Sänger Campino gemeinsam mit PRO ASYL auf Konzerten der „Laune der Natour“ gesammelt. Die Toten Hosen beschließen am 20. März eine Aktion ihrer „Laune der Natour“, an der auf insgesamt 37 Konzerten 40.000 Menschen teilgenommen haben. Gemeinsam mit PRO ASYL ... mehr lesen
gefunden auf / Quelle: rollingstone.deveröffentlicht am 14.03.2019By Rolling Stone