Comics und Graphic Novels für heller werdende Tage (Teil 1)
Eine Kindheit auf dem Land, schwarze Musikhistorie in Comic-Form, eine Geschichte über Pistolen, Kuchen und Cowboy-Götter und das neuste Werk der feministischen Zeichnerin Liv Strömquist. Schrullige Kindheit auf dem Land Catherine Meurisse – „Weites Land“ (Carlsen) Romantik ist in der Gegenwartskunst fast schon verschrien – nicht aber bei Catherine Meurisses ... mehr lesen
gefunden auf / Quelle: rollingstone.deveröffentlicht am 14.03.2019By Alena Struzh